Tour-Info

Tour-Info

Hack&Jump startet in diesem Jahr am 08. November um 12 Uhr in einer zentral gelegenem Location, in welcher wir alle Teilnehmer mit einem leckeren Lunch begrüßen und über die bevorstehenden Destinationen vorab informieren. Um 13 Uhr starten dann die Shuttlebusse im Rotationsprinzip. Unterwegs in einem Shuttle Bus lernst du an diesem Tag exklusiv namhafte Köpfe der IT-Szene kenne. Darüber hinaus wirst du während deines gesamten Aufenthalts kostenlos mit leckeren Snacks und einer Vielzahl an Getränken versorgt sein. Gegen 19.30 Uhr kommen alle Gruppen noch einmal zusammen. Beim Networking-Abend gibt es leckeres Essen & einige Drinks for free. Gemeinsam lassen wir den Tag ausklingen. Von hier sorgt dann jeder selbst für seine Heimreise.

Hack&Jump wurde von MUK IT & YOUNG TARGETS ins Leben gerufen. Aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen ist es möglich, dass nicht alle berücksichtigt werden können.

 

  • „Technologieorientierte Unternehmensberatung“, Zielpuls GmbH
  • „Softwarearchitektur und Künstliche Intelligenz als Enabler moderner Geschäftsmodelle”, TNG Technology Consulting GmbH
  • “Softwareentwicklung”, jambit GmbH
  • „Design Your IT-Career“, United Internet Corporate Services GmbH
  • „Multi-channel customer dialog at limango”, Limango GmbH
  • „Visuelle Tests von Webseiten”, Check24 Services GmbH
  • „Kreative Informatik – Coden mit Erfindergeist und Handwerksstolz”, Qaware
  • „Was bewegen wir heute, was morgen die Welt bewegt?”, Ernst & Young
  • „Software beschleunigen”, ACCSO – Accelerated Solutions
  • „How Open Source technology powers the next generation of ZEISS products“, Carl Zeiss AG
  • „ZENUITY – A market leader in autonomous vehicles – Make it Real!”, Zenuity GmbH
  • „Horror, Dauerlutscher und Rugby – klappt das im Web-Engineering?”, Pentasys AG
  • “150.000 Bestellungen in 2h? Ohne Downtime. Läuft bei uns!”, mgm technology
  • „One more thing… Accessibility – Für mehr Barrierefreiheit im Web“, diva-e Digital Value Excellence GmbH
  • „Das Technologie-Manifest und was es mit dem „+1“ auf sich hat.“, Ray Sono AG
  • „Beheading the Backend – how to develop websites „headless“, Namics (Deutschland) GmbH

 

Profs welcome!

Professoren und Tutoren sind herzlich dazu eingeladen an der Tour mit Ihren Studierenden teilzunehmen. Bitte kontaktieren Sie uns über hack-and-jump@young-targets.com.